Logo Numismatische Gesellschaft zu Berlin

NUMISMATISCHE GESELLSCHAFT
ZU BERLIN e.V., gegr. 1843

'Belehrung und Unterhaltung im Fache der Münzkunde ...'
(Aus den Statuten der Gesellschaft 1844)

Home > Veranstaltungen > Festveranstaltung 150 Jahre Berliner Münzkabinett

Veranstaltungen

Festveranstaltung 150 Jahre Berliner Münzkabinett

22. November 2018

Workshop und Festakt anläßlich der Jubiläen von Münzkabinett (im Museumsrang seit 1868) und Numismatischer Gesellschaft zu Berlin e.V. (begründet 1843).

11.15 bis 16.30: Workshop „Numismatik im Jahr 2018“ sowie Verleihung des Walter-Hävernick-Preises der Numismatischen Kommission der Länder an die Preisträger für 2018.

19:00 Uhr: Festakt

Es ergehen gesonderte Einladungen.

Downloads:
Einladung zu Kolloquium und Festakt

Dr. David Wigg-Wolf (Frankfurt): Was des Kaisers ist. Christentum auf spätantiken Münzen [FÄLLT AUS!!!] Veranstaltung wird nachgeholt

2. April 2020

Dr. David Wigg-Wolf (DAI/Römisch-Germanische Kommission Frankfurt): Was des Kaisers ist. Christentum auf spätantiken Münzen. Vortrag am Donnerstag, den 2. April 2020, um 18 Uhr s.t. im Studiensaal des Münzkabinetts. Gäste sind willkommen. (Einladung FAM).

weitere Informationen

© 2008 Numismatische Gesellschaft zu Berlin e.V.