Logo Numismatische Gesellschaft zu Berlin

NUMISMATISCHE GESELLSCHAFT
ZU BERLIN e.V., gegr. 1843

'Belehrung und Unterhaltung im Fache der Münzkunde ...'
(Aus den Statuten der Gesellschaft 1844)

Home > Veranstaltungen > Matthias Grimm (Dresden): Hermann Hosaeus - ein aus Eisenach stammender und in Berlin tätiger Bildhauer und Medailleur [FÄLLT AUS!!!] Veranstaltung wird nachgeholt

Veranstaltungen

Matthias Grimm (Dresden): Hermann Hosaeus - ein aus Eisenach stammender und in Berlin tätiger Bildhauer und Medailleur [FÄLLT AUS!!!] Veranstaltung wird nachgeholt

28. Mai 2020

Matthias Grimm (Dresden): Hermann Hosaeus - ein aus Eisenach stammender und in Berlin tätiger Bildhauer und Medailleur. Vortrag am Donnerstag, den 28. Mai 2020, um 18 Uhr s.t. im Studiensaal des Münzkabinetts. Gäste sind willkommen.

Näheres folgt.

Marjanko Pilekić, M. A. (Berlin): „Völkerwanderungszeitliche“ Imitationen römischer Solidi jenseits des imperium romanum (Vortrag per webex)

5. November 2020

Marjanko Pilekić, M. A. (Münzkabinett Berlin): „Völkerwanderungszeitliche“ Imitationen römischer Solidi jenseits des imperium romanum. Vortrag am Donnerstag, den 5. November 2020, um 18 Uhr s.t. Der Vortrag findet virtuell per webex statt (nutzen Sie bitte diesen link: https://spk-berlin.webex.com/meet/b.weisser). Gäste sind willkommen. (Einladung FAM).

weitere Informationen

© 2008 Numismatische Gesellschaft zu Berlin e.V.