Logo Numismatische Gesellschaft zu Berlin

NUMISMATISCHE GESELLSCHAFT
ZU BERLIN e.V., gegr. 1843

'Belehrung und Unterhaltung im Fache der Münzkunde ...'
(Aus den Statuten der Gesellschaft 1844)

Home > Veranstaltungen > Prof. Dr. Bernhard Weisser (Berlin): 150 Jahre Münzkabinett. Menschen – Medaillen - Münzen

Veranstaltungen

Prof. Dr. Bernhard Weisser (Berlin): 150 Jahre Münzkabinett. Menschen – Medaillen - Münzen

30. Januar 2019

Prof. Dr. Bernhard Weisser (Münzkabinett Berlin): 150 Jahre Münzkabinett. Menschen – Medaillen - Münzen. Vortrag am Mittwoch, den 30. Januar 2019, um 19:00 Uhr s.t. im Gobelinsaal des Bode-Museums. Gemeinsame Veranstaltung der Numismatischen Gesellschaft zu Berlin und der Fritz Rudolf Künker GmbH & Co. KG.

Bitte beachten Sie den vom Üblichen abweichenden Termin, Uhrzeit und Veranstaltungsort. Besucher und Gäste weisen sich bitte dem Aufsichtspersonal gegenüber als Mitglieder der Numismatischen Gesellschaft zu Berlin bzw. Gast aus.

Dr. Wilhelm Hollstein (Dresden): Schätze aus ungewöhnlichen Orten. Der Goldmünzenfund von Leipzig und der Münzfund aus der Sächsischen Schweiz. Bemerkungen zur Münzfundbearbeitung im Freistaat Sachsen

24. Oktober 2019

Dr. Wilhelm Hollstein (Münzkabinett, Staatliche Kunstsammlungen Dresden): Schätze aus ungewöhnlichen Orten. Der Goldmünzenfund von Leipzig und der Münzfund aus der Sächsischen Schweiz. Bemerkungen zur Münzfundbearbeitung im Freistaat Sachsen. Vortrag am Donnerstag, den 24. Oktober 2019, um 18 Uhr s.t. im Studiensaal des Münzkabinetts. Gäste sind willkommen.

weitere Informationen

© 2008 Numismatische Gesellschaft zu Berlin e.V.